Geigenunterricht - mein pädagogisches Konzept


Unterrichten, Musizieren, Zusammenarbeit mit Menschen bereiten mir eine Freude. In meiner Praxis als Musiklehrerin halte ich es für einer der wichtigsten Aufgaben Spaß und Interesse am Geigenspielen sowie die schöpferische Initiative der Schüler zu fördern.


Dadurch, dass ich Schüler aller Altersgruppen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen und spielerischem Niveau habe, wird mein Geigenunterricht individuell auf jeden Einzelnen ausgerichtet.

Es werden dabei die methodischen Vorschläge mehrerer Schulen und die verschiedenen Musikrichtungen verwendet.


In den Anfänger-Geigenunterricht z.B. beziehe ich die Ideen der musikalischen Erziehung von S. Suzuki und Z. Kodaly ein.
Wie beim Erlernen einer Muttersprache singen und spielen Geigen- und Bratschenschüler ihre ersten Lieder nach Gehör und erst danach lernen sie die Melodien zu notieren, nach Noten zu spielen.


In meinem Unterricht achte ich darauf, dass das Erlernen des Geigenspiels in einer kreativen (und mit Kindern - in einer spielerischen) Form verläuft.
Dabei fördere ich das assoziative und bildhafte Denken, verbinde das Erlernen spezifischer geigerischer Fähigkeiten mit solchen Aufgaben wie Malen, Texte zur Musik erfinden (und andersrum), Komponieren, Improvisieren und vieles mehr.

Gleichzeitig ist es mir wichtig eine solide Basis zu vermitteln, deswegen achte ich von Anfang an auf die Qualität des Spielens.


Im Unterricht mit Fortgeschrittenen kommt es zur Erweiterung der spieltechnischen- und Ausdrucksmöglichkeiten.
Der wird auch durch Vermittlung des musiktheoretischen und musikgeschichtlichen Hintergrundwissens bereichert.


Das Unterrichten ist ein sehr bewegender und kreativer Prozess, der stets in einer Entwicklung ist und von verschiedenen Seiten beeinflusst wird.
Wenn Schüler noch ihre eigene Ideen und Engagement mitbringen, kommt es oft zu einer intensiven und sehr interessanten Zusammenarbeit.


Ich finde es schön die Entwicklung eines Schülers zu beobachten, seine Individualität im Lernprozess zu entdecken und an seinen Erfolgen beteiligt zu sein.
Es bereitet mir eine Freude ihm zu verhelfen, sein künstlerisches Ich musikalisch ausdrücken zu lassen.


Geigenlehrer in Hamburg
  Ellina Granovskaya

Wenn Sie mehr über meine Qualifikationen, künstlerische und pädagogische Tätigkeiten
wissen wollen, klicken Sie bitte auf  über mich

Kontakt E-Mail
Ellina Granovskaya

Handy: 0176-34369747


Größere Kartenansicht